Beratungsszene mit Laptop und Notizen

Berater finden leicht gemacht

Kennen Sie den Nutzen eines externen Beraters?

Wichtige unternehmerische Entscheidungen und Herausforderungen wie zum Beispiel die Umstrukturierung eines Geschäftsbereichs, die digitale Transformation oder auch die Bewältigung einer Krise stellen für jedes Unternehmen eine Herausforderung dar. Denn falsche Entscheidungen, schlechte Umsetzung der Prozesse und manchmal auch fehlendes Wissen oder mangelhafte Kommunikation können zu erheblichen Einbußen führen und den Erfolg der Projekte gefährden.

Deshalb engagieren viele Unternehmen eine Beratungsgesellschaft, die für eine Konzeption und die reibungslose, nachhaltige Umsetzung der notwendigen Prozesse sorgen soll.

Diese Kriterien sind bei der Auswahl eines Beraters besonders wichtig.

Grundsätzlich ist Beratung Vertrauenssache. Christoph Rammé gibt 10 Tipps im Blogbeitrag: „10 Tipps, um den richtigen Unternehmensberater zu finden“:

  1. Vereinbaren Sie klare Ziele und definieren Sie die Beratungsprojekte präzise.
  2. Committen Sie sich mit den Entscheidungsträgern im Unternehmen.
  3. Lassen Sie sich die notwendigen Budgets auflisten – achten Sie darauf, dass Ihnen alle Mitarbeiter vorgestellt werden, die in das Projekt eingebunden sind.
  4. Holen Sie Vergleichsangebote ein: Wer überzeugt fachlich, methodisch und menschlich am meisten?
  5. Lernen Sie die Berater vorab persönlich kennen. Ein solches 1-2-stündiges Kennenlerngespräch ist in der Regel unverbindlich und kostenlos.
  6. Lassen Sie sich Referenzen von anderen Auftraggebern oder Multiplikatoren geben.
  7. Klären Sie die Vorgehensweise und den Zeitplan von Anfang an.
  8. Testphase vereinbaren. Hierfür eignet sich die Analysephase.
  9. Bauen Sie regelmäßige Interaktionen wie Jour fixes, Zwischenpräsentationen oder gemeinsame Workshops ein.
  10. Geben Sie sich gegenseitig Feedback.

Wo finden Sie den Berater, der zu Ihrem Unternehmen und Ihrem Projekt passt?

Logo BeraterbörseHier empfehlen wir die Beraterbörse der Creditreform Consulting Networks GmbH. Dort werden für vierzig verschiedene Beratungsanlässe viele hundert Berater aus dem gesamten Bundesgebiet aufgelistet und ausführlich vorgestellt – inklusive der Beratungs- und Branchenschwerpunkte.

Und wer nicht weiß, ob er überhaupt Beratungsbedarf hat, sollte einfach mal die Seite www.wie-fit-ist-ihr-unternehmen.de anklicken …

Bildquellenangabe: Pixabay

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.